Polen 2021
Polen 2021

Um Europa und seine beiden Kernländer Polen und Deutschland geht es auf dieser Recherchenreise mit der EOWA, die uns nach Warschau und Wrocław führt. …

Litauen 2019
Litauen 2019

Brennglas Litauen: Europäische Konflikte, Start-Ups und eine Stadt, für die der Weg das Ziel ist zur Kulturhauptstadt Europas 2022.Das mit rund 2.8 Mio …

Weltkrieg, Westerplatte, Wende und Wałęsa
Weltkrieg, Westerplatte, Wende und Wałęsa

Recherchereise 2017 – Danzig: Gleich das ganze 20. Jahrhundert in nur einer Stadt Er als „Revolutionär“ sehe ja wie häufig Häuser eingerissen würden, …

Recherchereise 2016 – Jerewan, Armenien
Recherchereise 2016 – Jerewan, Armenien

Die diesjährige Recherchereise (19. – 25. September 2016) führt uns nach Jerewan, Armenien. Mit 3,2 Millionen Einwohner gehört das Land, wie Georgien, …

Lwów – A City Lost
Lwów – A City Lost

Die in Berlin lebende Autorin Eva Szybalski, ausgezeichnet mit dem „Deutschen Drehbuchpreis“, hat ein neues Buch veröffentlicht. In „Lwów - A City Lost“ …

previous arrow
next arrow

„Bewegen, Fördern, Austauschen“

Hier begegnen sich alle Richtungen

Europäische Ost-West-Akademie für Kultur und Medien e. V.

Die Europäische Ost-West-Akademie für Kultur und Medien e. V. initiiert und organisiert interdisziplinäre und länderübergreifende Projekte aus Kunst und Kultur. Sie möchte Voraussetzungen schaffen, damit sich Kultur- und Medienschaffende aus Ost- und Westeuropa, vor allem aus den Bereichen Theater, Literatur, Bildende Kunst, Musik, Film, Medien, Design und Kommunikation in gemeinsamen Arbeitsprozessen kennen lernen und weiterbilden können.

Beiträge

Zur Zeit am meisten gelesen:

Lwów – A City Lost

Lwów – A City Lost

Die in Berlin lebende Autorin Eva Szybalski, ausgezeichnet mit dem „Deutschen Drehbuchpreis“, hat ein neues Buch veröffentlicht. In „Lwów – A City Lost“ erzählt sie die bewegende Geschichte ihrer Familie in Lemberg, die in den Wirren des 2. Weltkrieges.

Litauen 2019

Litauen 2019

Brennglas Litauen: Europäische Konflikte, Start-Ups und eine Stadt, für die der Weg das Ziel ist zur Kulturhauptstadt Europas 2022.
Das mit rund 2.8 Mio Einwohnern größte Land der drei Baltenstaaten war das Ziel unserer jährlichen Recherche-Reise der EOWA im September 2019.